aktuell

InvitationMailViralLove

Viral Love

Exhibition at XC. HuA Galleries Berlin | Beijing      

0 comments
Dionysus Calling

Dionysus Calling at Wine & Drugs Ravello

Dionysisches Raumkonzept für edle Weine und andere Rauschmittel Am Golf von Neapel ist die pagane Tradition heidnischer Bacchanalien höchst lebendig, bei manch einem Fest mit endloser „Tamurriata“, dem antiken Tamburinklang mit Sogwirkung, werden alle Grenzen des kulinarischen und alkoholischen Genusses infinitesimal ausgedehnt, Dionysus Calling! Eine Konzentration dionysischer Qualitäten findet sich im erstklassigen Weingeschäft „Wine & … Dionysus Calling at Wine & Drugs Ravello weiterlesen

0 comments
Forum Kunst Ristow

Finissage im Museum Kunstpalast

Finissage der Viren-Aktion im Museum Kunstpalast 12. März 15 – 17 h Am kommenden Sonntag besteht zum letzten Mal die Gelegenheit, die komplette, wild mutierende Installation zur Aktion „Vorsicht, ansteckend! Experimente mit Bildern“ im Museum Kunstpalast anzusehen. Inzwischen haben sich die Viren auch in der Museumssammlung ausgebreitet und viele Besucher haben sich unter der Adresse … Finissage im Museum Kunstpalast weiterlesen

0 comments
Vorsicht,ansteckend!

Vorsicht, ansteckend! Experimente mit Bildern

Museum Kunstpalast Düsseldorf 9. 1. – 12. 3. 2017 Wie entstehen neue Ideen und wie werden sie weitergegeben? Wie verbreiten sich Bilder und Informationen in den Medien? Warum ist ein Computervirus so ansteckend? In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Susanne Ristow wird in dieser Aktion das Eigenleben von Kunstwerken erforscht. Im kunstvirologischen Prozeß wird mit Mutationen … Vorsicht, ansteckend! Experimente mit Bildern weiterlesen

0 comments
einladung-forum-kunst-dez16

(Re)Velationes

Braut- und Kopftuchmoden. Interkulturelle Dimensionen der Verschleierung 6. 12. 2016 FORUM KUNST im Museum Kunstpalast Düsseldorf

0 comments
Amalfikeramik

Amalfikeramik

Zeit für Alles Zwischen dem Schreibtisch im Treppendorf Pontone mit Blick auf Amalfi und der Keramikwerkstatt im ältesten Ort der Amalfiküste Scala liegen ca. 800 Treppenstufen, dagegen erscheinen die 600 Stufen abwärts zum Hafen von Amalfi ein Kinderspiel, beides ist so motivierend, daß es wochenlang zu Fuß hin und her geht…..ab und zu ein Abstecher … Amalfikeramik weiterlesen

0 comments
discomedusae_150

DISCOMEDUSAE in der CAPRIGARAGE

Kooperation mit dem Qualleninstitut DISCOMEDUSAE, der lateinische Name für Schirm- oder Scheibenqualle, ist Leitfigur der LECTURE und VIDEOINSTALLATION von Kathrin Dreckmann und Verena Meis. Das von ihnen begründete QUALLENINSTITUT – ein fiktiver Raum, ebenso diaphan und dehnbar wie das Tier selbst – spürt dem bisher verkannten oder als monströs-giftige Erscheinung abgetanen Tier als Denk-, Bewegungs- … DISCOMEDUSAE in der CAPRIGARAGE weiterlesen

0 comments
20160711_112955

Neuzugang bei den Einsamen Helden

One Bei den Einsamen Helden hat es nach einem Jahr des Abschieds von einem guten Freund, der uns im April 2015 verlassen hat, einen Neuzugang gegeben. Die raumgreifende Installation ist schon seit Jahren nicht mehr ausgestellt worden, ist aber wie die meisten von Ristows großen Installationen und Serien auf ständigen Zuwachs angelegt. Ebenso wie beim … Neuzugang bei den Einsamen Helden weiterlesen

0 comments
Medusische Sphären

Medusische Sphären in der Langen Nacht der Museen | Düsseldorf

Medusische Sphären Zur „Langen Nacht der Museen“ wird Susanne Ristow vom Qualleninstitut Düsseldorf eingeladen, eine wundervolle Veranstaltung im FFT Kammerspiele mitzugestalten. Vom Qualleninstitut inspiriert läßt Ristow beim Kunstfestival in Italien (Saviano/ Napoli) ihre LUFTMEDUSEN schon einmal probefliegen, bevor sie jetzt auch in Düsseldorf landen und auf fluoreszierenden Tuschezeichnungen im Halbdunkel des Foyers weiterleuchten werden …! … Medusische Sphären in der Langen Nacht der Museen | Düsseldorf weiterlesen

0 comments
meduse

XXI Festa della Liberazione del Merlo Maschio

20. 3. 2016 Saviano | Napoli Das internationale Fest zur Befreiung der männlichen Amsel (Festa della Liberazione del Merlo Maschio), wurde 1996 von den  Editeuren Antonio Sgambati und Vittorio Avella erstmalig als partizipatives Kunstfestival zum Frühlingsanfang veranstaltet. Die an den Volksfesten der Region orientierte Veranstaltung, zu der Künstler und Kunstinteressierte aus aller Welt ebenso wie … XXI Festa della Liberazione del Merlo Maschio weiterlesen

0 comments
Inklusive Intervention Bundeskunsthalle Bonn

Inklusive Intervention | „Japans Liebe zum Impressionismus“

Kunst- und Ausstellungshalle Bonn 8.10.2015 – 21.2.2016 Die inklusiven Tastmodule „Touchscreen I“ und „Touchscreen II“ der Düsseldorfer Künstlerin und Kunstvermittlerin Susanne Ristow sind eine künstlerische Interpretation des Ausstellungsinhaltes der Schau „Japans Liebe zum Impressionismus„ in Form eines an die Tradition der japanischen Screens/Bildschirme angelehnten Paravents. Die interaktiven, analogen Tastobjekte haben bei der Aufstellung zwei unterschiedliche … Inklusive Intervention | „Japans Liebe zum Impressionismus“ weiterlesen

0 comments
Videoporträt Susanne Ristow

Videoportrait

Videoporträt der Düsseldorfer Künstlerin Susanne Ristow (3 min) von Emmanuel Mir und Lars Klostermann 2015 im Rahmen ihres Projektes ppportrait   Ristow spricht über den Zusammenhang von Zeichnungen und Stadtmauern, erklärt sich selbst zu ihrem wichtigsten Werkzeug und verbindet im aktuellen kulturvirologischen Forschungsprojekt en passant die Wunderkammer innerhalb ihres antiken Schreibtisches und die Straße vor … Videoportrait weiterlesen

0 comments
Lendentuch04

Pure Content

Museum Kunstpalast Forum Kunst Fast pünktlich zum Osterfest erscheint die neue Edition, das Magazin „PURE CONTENT – Spring Collection 2015“. Gelegenheit, es im ihm gemäßen ikonografischen Kontext kennenzulernen, besteht beim Künstlergespräch im FORUM KUNST am Dienstag, den 7. 4. 2015 um 15 h im Museum Kunstpalast Düsseldorf. Thema sind (gegen)reformatorische Bilderstreitigkeiten rund um das Tridentinum … Pure Content weiterlesen

0 comments
Infectious Basterds Bochum

Infectious Basterds

31. Oktober bis 13. November 2014 Die Ausstellung in den Kunsthallen in der Rottstraße in Bochum bietet auf Einladung des Kurators Georg Mallitz die Gelegenheit, erstmals neben der erprobten kulturvirologischen Performanceplattform und einem Konvolut von Zeichnungen, Wandarbeiten, Bildern und Leuchtkästen auch die Installation „Sleeper“ zu zeigen. Die Arbeit wurde ursprünglich für die Teilnahme an der … Infectious Basterds weiterlesen

0 comments
Writings Tokyo

Writings | Tokyo

Gruppenausstellung in Tokyo Christian Leperino Àlvaro Negro Harry Pearce Susanne Ristow Tokyo Italian Institute of Culture 20. Oktober 2014 Hervorgegangen aus einer neapolitanischen Initiative wurde eine Auswahl von vier der Stadt Neapel sehr verbundenen Künstlern in Tokyo gezeigt. Die Ausstellung der vier Künstler unterschiedlicher Nationalität wurde außerdem noch im Palazzo Ferrini Cini in Rom und … Writings | Tokyo weiterlesen

0 comments
Der Kabuki Transfer Küper Galleries

Der Kabuki-Transfer

Matthias Küper Galleries Stuttgart | Beijing Einladung zur Vernissage am Samstag, 27.September 2015 um 18:30 Uhr Weißenburgstraße 28, 70180 Stuttgart Ausstellungsdauer: 27. September bis 28. September 2014 Öffnungszeiten während der Ausstellung: Sonntag, 28. September, 14-18 Uhr

0 comments
Salerno Museo Provinciale 2014

Salerno | Museo Archeologico

Im September 2014 waren im Museo Provinciale Salerno Zeichnungen, Graphiken und Filme von Susanne Ristow sowie die in Kooperation mit dem Editeur Vittorio Avella (Il Laboratorio, Nola/Napoli) gedruckte Edition „Cinacittà“ zu sehen. Bei der Eröffnung sprach der neapolitanische Dichter Mimmo Grasso und Susanne Ristow lud in einer Publikumsaktion zum Einsatz von Kunst-Viren ein. Die Einladung … Salerno | Museo Archeologico weiterlesen

0 comments
Konfuziusinstitut Cinacittà

Cinacittà | Konfuzius-Institut

CINACITTÀ ein Film von Susanne Ristow Sonntag, 2 Februar 2014, 14-18 Uhr beim Frühlingsfest des Konfuzius-Institut an der HHU Düsseldorf im Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf Das Konfuzius-Institut Düsseldorf zeigt in einem Screening anlässlich der Feierlichkeiten im Haus der Universität (Schadowplatz) erstmals in Düsseldorf „CINACITTÀ“, einen 2012 in Koproduktion entstandenen Film der Künstlerin … Cinacittà | Konfuzius-Institut weiterlesen

0 comments
Künstlergespräch Virale Studien

Künstlergespräch | Virale Studien

Einladung zum Künstlergespräch mit Susanne Ristow 07. 1. 2014 – Museum Kunstpalast, Düsseldorf Das Gespräch findet in der Graphiksammlung des Museums Kunstpalast statt, wo anhand von Originalmaterial aus der Reformationszeit bis zur klassischen Moderne und zeitgenössischer Postmoderne erhellende Einblicke zu viralen Potentialen bei der Vervielfältigung von Bildern gegeben werden. zur Einstimmung: How Luther went viral … Künstlergespräch | Virale Studien weiterlesen

0 comments